Aktion EEAktion EEAktion EEAktion EEAktion EEAktion EEAktion EEAktion EEAktion EE

>>AKTUELLES

10.08.2009: Nicht kompatibel - Wie die Atomkraft den Ausbau der erneuerbaren Energien behindert

Der Freiburger Journalist Bernward Janzing hat im Rundbrief der Gruppe .ausgestrahlt hervorragend dargestellt, dass wir immer mehr umweltschonende Wind- und Solarkraftwerke bekommen, die keinen Brennstoff verbrauchen und im Betrieb kein CO2 erzeugen. Dass diese EE-Kraftwerke (Erneuerbare Energien-Kraftwerk) aber wetterabhängig schwankend Strom liefern und deswegen andere Kraftwerke, die zwar CO2 erzeugen aber wetterunabhängig und flexibel betrieben werden können, auch im Kraftwerkspark vorhanden sein müssen.
Das können insbesondere Gaskraftwerke sein. Atom- und Braunkohlekraftwerke, die unflexibel immer "durchlaufen sollen", passen nicht mehr.

>> http://x1000hamburg.de/dokumente/rundbrief01-09.pdf